Gemeinde Alfeld Gemeinde Alfeld

Bekanntmachung der öffenltichen Auslgegung des Bebauungsplanes Nr. 11 Wohngebiet "Alter Sportplatz"

Meldung vom 22.04.2020
Aufstellung eines Bebauungsplanes gem. § 13 b BauGB zur Einbeziehung von Außenbereichsflächen im beschleunigten Verfahren nach § 13a Abs. 3 Satz 1 BauGB zur Schaffung einer Wohnbaufläche Bebauungsplan Nr. 11 Wohngebiet „Alter Sportplatz“ in der Gemeinde Alfeld

-Öffentliche Auslegung-

Die Gemeinde Alfeld gibt hiermit gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) in Verbindung mit § 13b BauGB und § 13a Abs. 3 BauGB bekannt, dass der oben näher bezeichnete, vom Gemeinderat am 13.11.2019 gebilligte Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 11 mit Begründung vom

22.04.2020 bis 22.05.2020

während der allgemeinen Dienststunden im Rathaus Happurg, 1. OG, Zimmer Nr. 5, Hersbrucker Str. 6, 91230 Happurg öffentlich ausgelegt wird. Dort wird über die Ziele und Zwecke der Planung informiert. Es besteht Gelegenheit zu Äußerung und Erörterung.


Bei der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 11 wird das Verfahren gemäß § 13b BauGB (Einbeziehung von Außenbereichsflächen in das beschleunigte Verfahren) angewandt. Die Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses erfolgte bereits am 17.12.2019.


Für die Anwendung des § 13b BauGB gilt bis zum 31.12.2019 § 13a entsprechend für Bebauungspläne mit einer Grundfläche im Sinne des § 13a Absatz 1 Satz 2 von weniger als 10.000 m², durch die die Zulässigkeit von Wohnnutzungen auf Flächen begründet wird, die sich an im Zusammenhang bebaute Ortsteile anschließen.
Das Verfahren zur Aufstellung eines Bebauungsplans gemäß § 13b BauGB kann nur bis zum 31.12.2019 förmlich eingeleitet werden; der Satzungsbeschluss nach § 10 Absatz 1 ist bis zum 31.12.2021 zu fassen.


Von der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB und der frühzeitigen Behördenbeteiligung nach § 4 Abs. 1 BauGB wird gemäß § 13b BauGB in Verbindung mit § 13a Abs. 2 Nr. 1 BauGB und § 13 Abs. 2 Nr. 1 BauGB abgesehen. Die Öffentlichkeit konnte sich vom 09.01. bis 17.01.2020 über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung im Rathaus Happurg, Hersbrucker Str. 6, 91230 Happurg, Zimmer Nr. 5 während der allgemeinen Dienststunden unterrichten und zur Planung äußern.

Diese Bekanntmachung sowie die Unterlagen können Sie hier einsehen.

Gemeinde Alfeld

Öffnungszeiten Gemeindeamt Alfeld:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Verwaltungsgemeinschaft Happurg:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Bankverbindung Gemeinde Alfeld:

Sparkasse Nürnberg

IBAN: DE02 7606 0101 0190 0520 01

Raiffeisenbank Hersbruck

IBAN: DE27 7606 1482 0000 7365 38

Kontakt

Am Kühberg 1
91236 Alfeld
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09157 236