Gemeinde Alfeld Gemeinde Alfeld

Volksmusikzentrum

Das Volksmusikzentrum wurde wurde im Oktober 2015 eingeweiht und kann zu Veranstaltungen gemietet werden. Diese sind:

  • Veranstaltungen zur Pflege der Volksmusik und des fränkischen Brauchtums
  • Theatervorführungen
  • Veranstaltungen der Grundschule und des Kindergartens
  • Veranstaltungen der örtlichen Kirchengemeinden
  • Sonstige Veranstaltungen der örtlichen Vereine und der Sozialverbände (z. B. Jubiläen, Tanzabende)
  • Politische Veranstaltungen von Parteien und Wählergruppen die im Gemeinderat Alfeld und im Kreistag Nürnberger Land vertreten sind
  • Standesamtliche Eheschließungen und Begründungen von Lebenspartner- schaften
  • Familienfeiern von ortsansässigen Gemeindebürgern (vorbehaltlich der Genehmigung durch die Gemeinde)

Die Unkostenpauschale für den Festsaal inkl. Catering-Küche, Toiletten, Garderobe, Schankanlage, Energiekosten und Endreinigung beträgt pro Tag und Veranstaltung 300,- €.


Für örtliche Vereine und Gruppen, Kirchengemeinden, standesamtliche Eheschließungen und Begründungen von Lebenspartnerschaften sowie die Sozialverbände beträgt die Unkostenpauschale pro Veranstaltung 100,- €.


Es stehen Geschirr, Gläser, Mobiliar usw. für maximal 180 Personen (Grundausstattung) zur Verfügung.

Das Volksmusikzentrum verfügt über einen kostenlosen BayernWLAN Hotsport.

Bilder zum Volksmusikzentrum

Unterlagen zur Vermietung

Benutzungsordnung

Antrag auf Anmietung

Abnahmeniederschrift

Gemeinde Alfeld

Öffnungszeiten Gemeindeamt Alfeld:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

Öffnungszeiten Rathaus Verwaltungsgemeinschaft Happurg:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Bankverbindung Gemeinde Alfeld:

Sparkasse Nürnberg

IBAN: DE02 7606 0101 0190 0520 01

Raiffeisenbank Hersbruck

IBAN: DE27 7606 1482 0000 7365 38

Kontakt

Am Kühberg 1
91236 Alfeld
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09157 236