Gemeinde Alfeld Gemeinde Alfeld

Grabgestaltung am Friedhof Alfeld

Meldung vom 14.06.2021
Der Gemeinderat Alfeld hat hinsichtlich der Grabgestaltung beschlossen, dass versenkbare Anlegehilfen benutzt werden dürfen.

_ld-icon_ld-information

Der Gemeinderat Alfeld hat hinsichtlich der Grabgestaltung beschlossen, dass versenkbare Anlegehilfen benutzt werden dürfen, um die bepflanzbare Fläche der Gräber einzugrenzen. Diese weisen im Umfang die maximale Größe der bepflanzbaren Fläche auf und sollen bei der Gestaltung neuer Gräber benutzt werden.

 

Sofern die Grabbesitzer bei den bestehenden Gräbern nachträglich eine Anlegehilfe einsetzen möchten, kann dies selbstverständlich erfolgen.

 

Muster solcher Anlegehilfen für die verschiedenen Grabtypen werden am Friedhof vorgehalten. Sie befinden sich hinter dem kleinen Geräteschuppen. Sie können jederzeit von den Grabberechtigten ausgeliehen werden. Es wird gebeten, die Anlegehilfen nach Benutzung wieder zuversichtlich an den Aufbewahrungsort zurückzubringen.

 

 

Geldner-Lauth

1. Bürgermeisterin

Gemeinde Alfeld

Öffnungszeiten Gemeindeamt Alfeld:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung (09157 236 oder 0151 12760690)

Öffnungszeiten Rathaus Verwaltungsgemeinschaft Happurg:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Bankverbindung Gemeinde Alfeld:

Sparkasse Nürnberg

IBAN: DE02 7605 0101 0190 0520 01

Raiffeisenbank Hersbruck

IBAN: DE27 7606 1482 0000 7365 38

Kontakt

Am Kühberg 1
91236 Alfeld
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09157 236 oder 0151 12760690